Dörrbohnen


 

Verfügbarkeit prüfen

 

Herkunft: Schweiz

 

Verfügbar ab ca.

November


Dörrbohnen gehören zum kuli­na­ri­schen Erbe der Schweiz und waren früher weit ver­brei­tet. Tiefkühl- und Dosen­boh­nen verdrängten sie zeit­wei­se. Heu­te kommt den Dörrbohnen der Trend zu einer bewuss­te­ren Ernährung zugu­te und sie erle­ben eine Renais­sance. Verrückt dar­an ist jedoch, dass die in der Regel aus Chi­na impor­tiert wer­den. War­um? Weil ein­hei­mi­sche Dörrbohnen um ein Viel­fa­ches teu­rer sind als chi­ne­si­sche Ware!

Mit unse­rem BIO-Pro­dukt krie­gen sie dafür nicht nur ech­ten Geschmack, son­dern auch abso­lu­te Rückverfolgbarkeit - in die­sem Fall mit Ramon Staubli aus Muri (AG).


🢀 Zurück