Kartoffel «La Ratte»


 

Verfügbarkeit prüfen

 

Herkunft: Ausland

 


La Rat­te ist eine alte fran­zö­si­sche Kar­tof­fel­sor­te. Die ver­hält­nis­mäs­sig klei­nen, mit­tel­früh rei­fen­den Kar­tof­feln haben eine dün­ne gel­be Scha­le, gel­bes Fleisch mit nus­si­gem Geschmack und sind läng­lich bis hörn­chen­för­mig.
Die Sor­te war lan­ge Zeit vom Markt ver­drängt, da sie wenig ertrag­reich ist und anfäl­lig auf Schäd­lings- und Pilz­be­fall. Sie gilt als eine geschmack­lich sehr hoch­wer­ti­ge Spei­se­kar­tof­fel, daher wird sie als hoch­prei­si­ges Pro­dukt seit den 1990er Jah­ren wie­der in klei­nen Men­gen für den Fein­schme­cker­markt ange­baut. „La Rat­te du Tou­quet“ ist ein Geschütz­ter Mar­ken­be­griff aus der Umge­bung der nord­fran­zö­si­schen Gemein­de „Le Tou-quet-Paris-Pla­ge“.


🢀 Zurück