Sauerkraut


 

Verfügbarkeit prüfen

 

Herkunft: Schweiz

 


Schon seit vie­len Jahr­hun­der­ten hat Sauer­kraut sei­ne Lieb­ha­ber in ver­schie­de­nen Regio­nen der Welt. Die Zube­rei­tungs­ar­ten sind viel­fäl­tig. Mit geschnit­te­nem Kohl, Salz und einer Por­ti­on Geduld erhält man eine Vit­amin- und Mine­ral­stoff­bom­be für den gan­zen Win­ter. Das Spe­zi­el­le an die­sem Natur­pro­dukt sind die natür­li­chen (nicht zuge­setz­ten) Milch­säu­re­bak­te­ri­en. Die­se bewir­ken beim Ver­zehr im mensch­li­chen Darm eine Art „Poli­zis­ten- oder Schutz­funk­ti­on“. For­scher sagen, dass die Milch­säu­re-Bak­te­ri­en die Magen­säu­re lebend durch­drin­gen, sich im Darm ansie­deln und so eine gesun­de Darm­flo­ra erhal­ten.


🢀 Zurück